Blog-Archive

Schülerin Annika Streifer begleitete MdB Rita Hagl-Kehl

Deggendorf/ Riedlhütte 14.Juni 2017.  Vom 6. Juli bis zu 9. Juli absolvierte die aus Riedlhütte stammende Schülerin Annika Streifer, aus Interesse an der allgemeinen Politik, ein freiwilliges Praktikum im Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl. Die örtliche Bundestagabgeordnete Rita Hagl-Kehl bekam

Veröffentlicht in Allgemein

SPD-Bundestagsabgeordnete zum Fachgespräch beim Deggendorfer Jugendamt

Deggendorf, 6. Juni 2017. Die örtliche Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl informierte sich mit ihrer Kollegin Ulrike Bahr beim Amt für Jugend und Familie. Die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr kam als Mitglied des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und als solche

Veröffentlicht in Allgemein

Girls‘ Day 2017: Mehr Mädchen in die Politik

Schülerin aus Hohenau zu Gast im Parlament in Berlin Wie sieht der Arbeitstag einer Politikerin aus? Und hat Politik etwas mit mir zu tun? Diese Fragen konnte Selina Wittmann, Schülerin an der Realschule Freyung am 27. April 2017, dem bundesweiten

Veröffentlicht in Allgemein

Lärmschutz an der Schiene: Der Fall Pleinting soll Schule machen

Berlin/Vilshofen, 24. Mai 2017. Um sich für einen Schienen-Lärmschutz einzusetzen, der auf die Besonderheiten ihres Heimatortes Rücksicht nimmt, ist die Pleintingerin Johanna Petraschka in der vergangenen Woche nach Berlin gefahren. Eingeladen zu einer Schienenlärm-Expertentagung im Deutschen Bundestag hatten sie die

Veröffentlicht in Allgemein

MdB Rita Hagl-Kehl zu Gast in Philippsreut

Philippsreut, 15. Mai. Die örtliche Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl kam auf Einladung von Bürgermeister Helmut Knaus zum kommunalpolitischen Gespräch nach Philippsreut. Helmut Knaus erläuterte die Fortschritte in der Gemeinde, obgleich diese immer wieder vor finanziellen Schwierigkeiten steht. Der Bauhof und das

Veröffentlicht in Allgemein

Rita Hagl-Kehl informierte sich auf dem Kräuterhof Zitzelsberger über handgemachte Seifen

Deggendorf/ Branntweinhäuser, 10.Mai 2017. Die stellvertretende agrarpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Rita Hagl-Kehl entdeckt immer wieder wahre Schätze in ihrer Heimat, diesmal besuchte sie die Kräuterpädagogin und Seifenherstellerin Helene Zitzelsberger auf ihrem Kräuterhof. Begleitet wurde sie von Franz Kerschbaum, dem örtlichen

Veröffentlicht in Allgemein

Herzlichen Glückwunsch an alle Meister des Handwerks

Herzlichen Glückwunsch an alle Meister des Handwerks, welche am Freitag, ihre Meisterbriefe von der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz überreicht bekommen haben. v.l.n.r: Frau Ruth Müller, MdL, Herr Hinterdobler und Herr Schmidt von der IHK

Veröffentlicht in Allgemein

Fünfzig Niederbayern im Hohen Haus

Berlin/ Deggendorf, 3. Mai. Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl fuhren Bürgerinnen und Bürger aus Niederbayern unter der Reiseleitung von Hans Eisner in die Landeshauptstadt. Am Tag der Anreise nahm sich Rita Hagl-Kehl Zeit, um sich mit ihren Gästen bei

Veröffentlicht in Allgemein

Eine Privatisierung der Verkehrsinfrastruktur darf es in Deutschland nicht geben!

Berlin, 28. März 2017. Die Beschlüsse zur Gründung einer Infrastrukturgesellschaft, die die 16 Landesregierungen mit der Bundesregierung im Oktober und Dezember 2016 gefasst haben, dürfen nicht dazu führen, dass öffentliches Eigentum privatisiert oder eines Tages in den Dienst übersteigerter privater

Veröffentlicht in Allgemein

Gemeinden bewerbt Euch! Jandelsbrunn und Thurmansbang erhalten vom Bund zusammen 3,7 Mio. Euro für schnelles Internet

Freyung-Grafenau/ Berlin, 23. März 2017. Um die Internetverbindungen in ihren Gemeindegebieten auszubauen, erhalten Jandelsbrunn und Thurmansbang vom Bund jetzt 2,1 und 1,6 Mio. Euro. Die SPD-Bundestagsabgeordnete für Freyung-Grafenau und Deggendorf, Rita Hagl-Kehl gehört dem Ausschuss für digitale Infrastruktur an. Sie

Veröffentlicht in Allgemein

Facebook

Twitter