Aktuelles

Bundesgelder für Künzing

Berlin/ Künzing. Die Parlamentarische Staatssekretärin und SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl freut sich darüber, dass die Gemeinde Künzing Bundesgelder in Höhe von 1.552.500 € für die Umnutzung und Sanierung der Sportanlage in Künzing erhält.

Der Bund fördert die Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur, um den Investitionsstaus in den Kommunen entgegen zu wirken. Insgesamt beläuft sich das Fördervolumen bundesweit für alle Maßnahmen auf 299.993.133 €.

Ich freue mich sehr, dass Künzing in den Genuss dieser Förderung kommt. Hier sind unsere Bundesgelder sehr gut angelegt.

Rita Hagl-Kehl