Aktuelles

Die SPD-Bundestagsfraktion organisiert am 4. März 2020 ihre 2. Islamkonferenz im Deutschen Bundestag

"Muslime in Deutschland - Mittendrin statt nur dabei!"

Wir alle wissen: Das gesellschaftliche Klima hat sich insbesondere für Musliminnen und Muslime in den letzten Jahren extrem verschlechtert. Die SPD setzt sich für eine weltoffene und vielfältige Gesellschaft ein. Deshalb stehen wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten an der Seite unserer muslimischen Bürgerinnen und Bürger und treten Islamfeindlichkeit mit aller Entschiedenheit entgegen. Denn der Islam gehört zu Deutschland - und dazu stehen wir. Wir möchten uns mit engagierten hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitgliedern der muslimischen Community zu ihrem Alltag austauschen und wir möchten zuhören und erfahren, wo der Schuh drückt. Was sind ihre Erwartungen an die Politik? Welche Wege zu einer gerechteren gesellschaftlichen Partizipation gibt es? Wie können wir bestehende Nachteile in dem jeweiligen Lebensbereich beheben?

Wir können bis zu zwei Teilnehmer*innen aus dem Wahlkreis (Landkreis Deggendorf und Landkreis Freyung-Grafenau) dafür melden. 

Auf Antrag übernimmt die Fraktion pro Teilnehmerin bzw. Teilnehmer einen Reisekostenzuschuss in Höhe von bis zu 50,00 Euro. Die Anträge erhalten die Teilnehmenden auf der Konferenz. 

Interessierte können sich bis spätestens 1. Februar bei uns per Mail melden: rita.hagl-kehl@bundestag.de